Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /homepages/0/d530306170/htdocs/nrbw/httpdocs/includes/mx_api.php on line 293

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /homepages/0/d530306170/htdocs/nrbw/httpdocs/includes/mx_api.php on line 293

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /homepages/0/d530306170/htdocs/nrbw/httpdocs/includes/mx_api.php on line 1321

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /homepages/0/d530306170/htdocs/nrbw/httpdocs/modules/Forum/smf/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /homepages/0/d530306170/htdocs/nrbw/httpdocs/modules/Forum/smf/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /homepages/0/d530306170/htdocs/nrbw/httpdocs/modules/Forum/smf/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /homepages/0/d530306170/htdocs/nrbw/httpdocs/modules/Forum/smf/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3
Seite drucken - Konstruktion der Seilenden und deren Befestigung an Pylon und Brücke

Forum

Baustelle => Baustellen Snack => Thema gestartet von: Grund am 18. Februar 2008, 17:58:14



Titel: Konstruktion der Seilenden und deren Befestigung an Pylon und Brücke
Beitrag von: Grund am 18. Februar 2008, 17:58:14
Grüß Euch alle miteinander,

ich studiere Rentnerleben im 28. Semester. Darüber hinaus. liebe bridgelooker, betreib ich
eifrig das Studium der Technologie. Hier stehe ich auf dem Wege zum Doktorhut vor einer
Barriere, die ich mit Eurer Hilfe zu überwinden hoffe: Die Seile unserer geliebten Brücke.Im Einzelnen:
-In welcher Form kommen sie zur Baustelle
-Wie werden sie"zusammengesponnen"
-Wie ist die Befestigung an Pylon und Brücke

Informatiionen erbitte ich möglichst mit Zeichnungen, denn diese sind bekanntlich seit
altersher die Sprache des Technikers

Für eventuelle Hilfen bedanke ich mich im Voraus.

Opa Theo




Titel: Re: Konstruktion der Seilenden und deren Befestigung an Pylon und Brücke
Beitrag von: Gonzo am 20. Februar 2008, 19:39:47
Hallo Opa Theo,
nun auf dem Weg zum Doktortitel kann ich dir wohl ein wenig weiter helfen.
Zu den Litzen von den Seilen habe ich auf dieser Seite im September 2007 etwas geschrieben, hier nur kurz erwähnt, das diese von den Drahtwerken Köln hergestellt werden. Ein Foto vom Typenschild einer Seiltrommel findest Du in der Galerie unter 'Baufortschritt 2007', September, mit Datum 18.09.
Als erstes werden am Pylon die roten Seilhüllen montiert, die Litzen werden einzeln per Zugseil und Winde durch Hülle und Pylon gezogen, wobei es im Pylon wohl, nach meinen Gedanken durch ein Führungsrohr gehen muß. Wie allerdings das Zugseil in die Hüllen kommt weis ich nicht.
Die Seilenden werden an der Brücke dann mit, ich sage einmal Schlossmuffen? auf Zug gebracht, wobei vermutlich die Einzellitzen direkt durch die Muffe gezogen werden.
Die Anzahl der Litzen vermehrt sich mit dem Abstand der Tragweite und auch die Trommeln von den Kabelwerken werden mit der wachsenden Entfernung wohl größer und schwerer werden.

Zeichnungen . . . habbich nich, bin ich kein Inschönöör.  ;)

Mit der Seilführung im Pylon ist eine Vermutung von mir und muß so nicht stimmen, vom beobachten her kann es aber eigentlich gar nicht anders funktionieren.  :gruebel:


Gruß, dä Pit


Titel: Re: Konstruktion der Seilenden und deren Befestigung an Pylon und Brücke
Beitrag von: webmaster am 21. Februar 2008, 22:12:07
moin moin

hier noch weiterer lesestoff für den doktortitel:

http://www.nrbw.de/News-file-article-sid-214.html

http://www.nrbw.de/mlContent-pid-8.html

so long



Titel: Re: Konstruktion der Seilenden und deren Befestigung an Pylon und Brücke
Beitrag von: Grund am 28. Februar 2008, 20:08:49
Tag zusammen,

vielen Dank Gonzo & webmaster.
Die von Letzterem genannten Netz-Anschriften habe ich leider nicht erreicht.

Mit freundlicher Hilfe von Donges Stahlbau bin ich zusätzlich fündig geworden:
suspa-dsi.de lautet die Anschrift des gleichnamigen Unternehmens, welches
wesntliche Komponenten unserer Brücke liefert.

Bis neulich

Opa Theo