Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /homepages/0/d530306170/htdocs/nrbw/httpdocs/includes/mx_api.php on line 293

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /homepages/0/d530306170/htdocs/nrbw/httpdocs/includes/mx_api.php on line 293

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /homepages/0/d530306170/htdocs/nrbw/httpdocs/includes/mx_api.php on line 1321

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /homepages/0/d530306170/htdocs/nrbw/httpdocs/modules/Forum/smf/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /homepages/0/d530306170/htdocs/nrbw/httpdocs/modules/Forum/smf/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /homepages/0/d530306170/htdocs/nrbw/httpdocs/modules/Forum/smf/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /homepages/0/d530306170/htdocs/nrbw/httpdocs/modules/Forum/smf/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3
Seite drucken - Verkehrszählung?

Forum

Allgemein => Plauderecke => Thema gestartet von: mopedfahrer am 12. März 2007, 16:21:56



Titel: Verkehrszählung?
Beitrag von: mopedfahrer am 12. März 2007, 16:21:56
Hallo zusammen!

Jetzt ist ja wieder schönes Wetter, und so habe ich in den letzten beiden Tagen meinem Namen wieder alle Ehre gemacht. ;)
Dabei sind mir an vielen Strassen rund um die Rheinbrücke Ampelmasten ohne Ampel aufgefallen. :puzzled:
Da hängt aber eine Solarzelle zur Stromversorgung und eine wenig Elektronik dran. Kann das eine Verkehrszählung sein, um den Verkehr auf den neuen Umgehungsstrassen abschätzen zu können? :gruebel:

MfG mopedfahrer


Titel: Re: Verkehrszählung?
Beitrag von: jotka33 am 12. März 2007, 16:53:56
Hallo Mopedfahrer,
vor einiger Zeit wurde schon in der Zeitung berichtet, dass an bestimmten Knotenpunkten automatische Verkehrszählungen durchgeführt werden und dafür diese Masten errichten werden. Diese Zählungen beziehen sich nicht nur auf den Verkehr im Bereich der Rheinbrücke. Bis vor einigen Jahren wurden diese Verkehrszählungen alle 5 Jahre im grösseren Umfang durchgeführt und die Zählungen wurden von Mitbürgern im Land vollzogen. Auf Grund dieser Zahlen wurden dann verkehrs-
regelnde Maßnahmen durchgeführt.
Einen schönen Abend wünscht Jupp


Titel: Re: Verkehrszählung?
Beitrag von: webmaster am 12. März 2007, 18:24:43
nabend

wie jotka33 schon geschrieben hat, es stand da mal etwas drüber in der zeitung. das ganze erstreckt sich aber nicht nur für wesel.

Zitat
Mobilitätszentrale Ruhrpilot - eine Region in Bewegung

Mit dem Ruhrpilot entsteht ein umfassender Verkehrsdatenverbund für alle Verkehrssysteme, woraus innovative und bürgerfreundliche Verkehrsinformationssysteme und Serviceangebote geschaffen werden. Dafür wird der Verkehr auf Bundesautobahnen und erstmalig auch auf Bundes- und Landstraßen sowie kommunalen Hauptverkehrsstraßen flächendeckend erfasst und bewertet. In den Städten kommen obendrein Daten zur Parksituation, zu Baustellen, Events und Verkehrsstörungen hinzu. Der Ruhrpilot verknüpft schließlich alle Daten des Individualverkehrs mit denen des öffentlichen Personennahverkehrs im gesamten Ruhrgebiet.

Die Rechnerzentrale des Ruhrpilot fügt alle Informationen zusammen und vernetzt sie, damit sie sich unverzüglich nutzen lassen. Der daraus entstandene umfangreiche Datenpool von Verkehrs- und Geodaten kommt nicht nur Bürgern zugute, sondern lässt sich auch von Behörden und Unternehmen beispielsweise zur Verkehrsplanung oder zur Lenkung von LKW-Flotten nutzen.

auf http://www.ruhrpilot.de kann man darüber nachlesen.


so long


Titel: Re: Verkehrszählung?
Beitrag von: mopedfahrer am 13. März 2007, 12:39:00
Hallo zusammen!

Danke für die Infos - das habe ich in der Tagespresse leider nicht gelesen.

Zitat
Der daraus entstandene umfangreiche Datenpool von Verkehrs- und Geodaten kommt nicht nur Bürgern zugute, sondern lässt sich auch von Behörden und Unternehmen beispielsweise zur Verkehrsplanung oder zur Lenkung von LKW-Flotten nutzen.

:gruebel: Freundliche Umschreibung für "Big Brother ist watching you"  :puzzled: Aber muss ja auch so sein - 1984 ist schon lange vorbei...

MfG Thomas


Titel: Re: Verkehrszählung?
Beitrag von: Gonzo am 14. März 2007, 20:20:40
Tach auch,
na denn brauche ich mir ja diese Frage nicht mehr stellen was nun diese Masten für einen Zweck haben könnten. Diese "Anlagen" fielen mir unterwegs in letzter Zeit immer häufiger auf, iss getz aba geklärt  ;)
Danke für diese Info  <thup>

Gruss, dä Pit


Titel: Ruhrpilot: Verkehrs-Auge, sei wachsam
Beitrag von: webmaster am 17. März 2007, 01:21:03
RP online 17.03.2007


Zitat
Ruhrpilot: Verkehrs-Auge, sei wachsam
(RP) Der ein oder andere mag die Masten, die am Rande von Bundes- oder Landstraßen im Kreis Wesel an einigen Stellen platziert worden sind, schon argwöhnisch betrachtet haben. Vorbereitungen für eine Ampelanlage ? Halterungen für Hinweisschilder ? Oder vielleicht sogar eine neue Form der Radarkontrolle ? Weder noch !

Diese Masten sind Bestandteil des Ruhrpiloten, eines Erfassungssystems, das die Verkehrsdichte an bestimmten Punkten messen soll. Herrscht Stau, zäh fließender Verkehr oder freie Fahrt – das „Traffic Eye“ nimmt diese Informationen auf und leitet sie an die Ruhrpilot-Zentrale weiter. Im Internet oder auch auf dem eigenen Handy kann sich der Autofahrer nun über die Verkehrssituation informieren. Sogar Prognosen über die Verkehrsentwicklung der nächsten 30 oder 60 Minuten können erstellt werden.

Erstmals zum Einsatz kam dieses System im vergangenen Sommer, als während der Fußball-Weltmeisterschaft in den großen Ruhrgebietsstädten rund um die WM-Stadien Dortmund und Gelsenkirchen ein Testlauf gestartet wurde. „Bis zum Ende des Jahres wollen wir das komplette Ruhrgebiet und weitere Kommunen versorgen. Dazu zählt auch der Kreis Wesel“, erklärte Johannes Peuling, Geschäftsführer der Ruhrpilot-Besitzgesellschaft mbH.

Bis zum Sommer werden die technischen Arbeiten abgeschlossen sein. Nach einer Probephase soll in Wesel spätestens Ende des Jahres der Startschuss für den Ruhrpiloten fallen.