Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /homepages/0/d530306170/htdocs/nrbw/httpdocs/includes/mx_api.php on line 293

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /homepages/0/d530306170/htdocs/nrbw/httpdocs/includes/mx_api.php on line 293

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /homepages/0/d530306170/htdocs/nrbw/httpdocs/includes/mx_api.php on line 1321
Rheinbruecke-Wesel.de, DAS ORIGINAL - Terminkalender - Übersicht der nächsten 20 Termine, ab 04.08.07


Terminkalender



Übersicht der nächsten 20 Termine, ab 04.08.07.

AllgemeinBaustelleStadt Wesel 

03.08.07bis05.08.07Stadt Wesel PPP-Stadtfest in der Innenstadt und am Rhein
PPP Tage
„Pauken-Plunder-Promenade“ steht für ein beliebtes Stadtfest mit vielen Höhepunkten.

Es gibt viele Feste, die sind nicht mehr weg zu denken und dazu gehört das PPP-Stadtfest in Wesel. Das abwechslungsreiche Programm ist gespickt mit vielen Aktionen und Attraktionen für Groß und Klein. Vom 3. bis 5. August bietet die Hansestadt Wesel reichlich Abwechslung für die ganze Familie.

Offiziell eröffnet Bürgermeisterin Ulrike Westkamp das 30. PPP-Stadtfest am Freitag um 18 Uhr mit dem Ausschank von Freibier an der Rheinpromenade. Bei der anschließenden Diebels-Party wird zünftig mit der Gruppe „Aischzeit“ gefeiert.

An allen drei Tagen belebt die Kirmes die Rheinpromenade mit aktuellen und rasanten Fahr-geschäften.
Um 19.30 Uhr werden die Weseler Schützenvereine zum Marsch durch die Weseler Innenstadt antreten. Anschließend wird auf dem Großen Markt „königlich“ gefeiert. Der bei Vielen beliebte „Große Zapfenstreich“ ist ein Höhepunkt des Weseler Schützentages.

Ab 20 Uhr heizt die Gruppe „The Untouchables“ den Gästen am Kornmarkt ein.

Am Samstag findet von 10 - 18 Uhr das beliebte Vereinsfest in der Fußgängerzone statt. Ca. 60 Vereine präsentieren Ihre Aktivitäten und bieten Gaumenfreunden für jedermann an. Der Wasserturm kann an diesem Tag von 11 – 18 Uhr und der Willibrordi-Dom von 10 – 18 Uhr besichtigt werden.

Die Gruppe „80special“ bietet am Samstag ab 19 Uhr auf dem Kornmarkt einen perfekten Musik-Mix.

Auf der Diebels-Bühne im Biergarten an der Rheinpromenade sorgt die Band „Feeling“ am Abend für Party-Stimmung.

Das Feuerwerk „Feuer auf dem Rhein“ startet am Samstag gegen 22 Uhr und wird untermalt von bekannter und beliebter Filmmusik.

Am Sonntag verwandelt sich die Rheinpromenade von 11 – 20 Uhr in einen riesigen Basar. Schnäppchen und Dachbodenschätze warten darauf, von den Besuchern entdeckt zu werden. Hier kann nach Lust und Laune gestöbert werden.

Zwei neue Attraktionen sind in diesem Jahr das Drachenbootrennen im Weseler Yachthafen und der große Wasser-Erlebnis-Tag für Kids, Teens und die ganze Familie im RheinBad Wesel.

Am Sonntag sorgt von 14 – 18 Uhr im RheinBad Wesel ein aktionsreiches Programm im und um das Becken für jede Menge Fun für Groß und Klein.
04.08.07Allgemein 11. Internationales Oldtimer Treffen
11.Internationales Oldtimer Treffen zu den PPP Tagen in Wesel am Berliner Tor.
ACNW Wesel in Zusammenarbeit mit der Stadt Wesel,Fachbereich Stadtkultur,Team Stadtwerbung & Tourismus.

Veranstalter
       
ACN Wesel e.V. im ADAC

Telefon: 0 28 35/ 44 44 41

E-Mail: bemba.acnw@ngi.de

Web: http://www.acnw-ev.de

07.08.07Allgemein 
Liebe Bürgerinnen und Bürger,

das umgedrehte Y an der neuen Rheinbrücke wächst gut sichtbar in den Himmel und damit auch der Wunsch, sich die Baustelle - samt fachmännischer Erklärung - mal aus der Nähe anzusehen.

Wir laden Sie deshalb zur Baustellenbesichtigung mit Führung ein!


Treffpunkt: Dienstag, den 07. August 2007 - 15:00 Uhr, Baubüro (Büdericher Rheinseite)

Die Teilnahme ist auch gerne für Nicht-Parteimitglieder möglich!

Da die Plätze für die Teilnahme begrenzt sind, ist eine Anmeldung per Telefon oder Email unbedingt erforderlich! Ist die maximale Teilnehmerzahl erreicht, können leider zu spät eingegangene Anmeldungen nicht mehr berücksichtigt werden.

Zur Besichtigung wären pünktliches Erscheinen, baustellentaugliches, festes Schuhwerk sowie strapazierbare Oberbekleidung erforderlich.

Mit grünen Grüßen
Für den Vorstand

Gez. Matthias Oomen

Sprecher Ortsverband Wesel
Bündnis 90/DIE GRÜNEN

http://www.gruene-wesel.de/partei/index.php?go=full&article_id=529
10.10.07
13:30h
 
bis
 
13:30h
Stadt Wesel 

Aufklärungsversammlung zur Einleitung der Flurbereinigung Wesel-Büderich in der Gaststätte van Gelder, Pastor-Bergmann-Str. 29, 46487 Wesel-Büderich.

Quelle: http://www.wesel.de (Bekanntmachung)

19.10.07Stadt Wesel Historisches Hansemahl
Eine kulinarische Zeitreise ins Mittelalterhansemahl

Der Herold von „NotaBene“ wird Sie am Lutherhaus empfangen. Mit einem Begrüßungstrunk möchten wir Sie einstimmen auf einen besonderen Genuss. Tauchen Sie ein ins Mittelalter und speisen Sie wie die reichen Kaufleute, Herzöge und Fürsten. Im festlich geschmückten Saal ist Ihr Platz an einer langen Tafel stilvoll gedeckt. Im Gegensatz zu einem klassischen Ritteressen, erwartet Sie ein Festmahl mit 5 Gängen. Eine kulinarische Auswahl an Speisen aus dem 15. Jahrhundert, gekocht für Gourmets des 21.Jahrhunderts, werden von Damen und Herren in historischen Gewandungen serviert. Musik, Gesang und Schauspiel der Künstlergruppe „NotaBene“ garantieren Freude, Kurzweil und runden einen hoffentlich erlebnisreichen Abend ab.

Eintrittskarten zum Preis von 68 € sind ab sofort an der Information im Rathaus erhältlich.

Datum: 19.10.2007

Uhrzeit 19:00 Uhr

Ort der Veranstaltung:

Lutherhaus - Luthersaal
Korbmacherstraße
46483 Wesel

Preisinformation: 68 €
23.10.07
19:30h
 
bis
 
21:00h
Baustelle 

Der Neubau der Rheinbrücke in Wesel und die damit verbundene Ortsumgehung sind Bauvorhaben von großer Bedeutung für die Kreisstadt und die gesamte Region am Niederrhein.
Dipl. Ing. Hans Löckmann, zuständiger Projektleiter beim Landesbetrieb Straßenbau NRW, informiert aus erster Hand über den Entwurf des Bauwerks, seine baulichen Voraussetzungen und erläutert technische Besonderheiten des Bauverfahrens. Sie erhalten so auch einen Überblick über den aktuellen Stand der Arbeiten an der Rheinquerung.
In Ergänzung zum Vortrag wird eine Exkursion zur Baustelle angeboten (Kurs Nr. 900.55), in der Sie vor Ort einen Eindruck vom baulichen Fortschritt des Großprojekts gewinnen können.

Erwachsene: 3,00 EUR, Jugendliche: 1,80 EUR, Abendkasse
Dienstag, 23.10.2007, 19.30 - 21.00 Uhr,
WESEL, VHS-Gebäude "centrum", Ritterstr. 10 - 14, R. 300


Die dazugehörige Exkursion ist schon belegt!!


Quelle: http://www.vhswesel.de/



26.10.07bis28.10.07Stadt Wesel 14. Historisches Hansefest

hansefet

14. Historisches Hansefest mit mittelalterlichem Hansemarkt und verkaufsoffenem Sonntag in der gesamten Weseler Innenstadt.


Vor 600 Jahren wurde Wesel in den mittelalterlichen Hansebund aufgenommen. Dieses historische Jubiläum begeht die Hansestadt am Niederrhein mit einer Reihe von Veranstaltungen. Einer der Höhepunkte verspricht das 14. Historische Hansefest in Wesel zu werden. Es ist eines der größten Treffen von Hansestädten in Deutschland. Darüber hinaus werden viele kulturelle Veranstaltungen unter dem Thema Hanse angeboten. Das Hansemahl im Lutherhaus und die Grundsteinlegung für die historische Rathausfassade sollen eine Tür in die Vergangenheit öffnen.

Der Festakt zum 600-jährigen Hansejubiläum findet am Freitag, den 26. 10.2007 mit einem Gottesdienst im Willibrordi-Dom statt.

Quelle: http://www.wesel.de/

28.10.07
11:30h
 
bis
 
11:30h
Stadt Wesel Grundsteinlegung Historisches Rathaus

Grundsteinlegung für die historische Rathausfassade am Großen Markt in Wesel.

Quelle: http://www.historisches-rathaus-wesel.de/

17.11.07bis18.11.07Allgemein 

Im Saale Thiesen, Alpen-Bönninghardt stellen die Hobbykünstler der Kunstpalette Niederrhein Dekoratives aus. Holzarbeiten, Blumengestecke, Silberschmuck, Krippen, Fensterbilder und Lampen aus Tyffaniglas und vieles nehr.

Es sind Leute aus Wesel, Büderich, Ginderich, Rheinberg und anderen Ortschaften im Raume Wesel.

Für den kleinen Hunger zwischendurch, gibt es Kaffee und selbstgebackenen Kuchen.

Samstag 17.11.07 13,00 - 18,00 Uhr
Sonntag 18.11.07 11,00 - 18,00 Uhr
01.12.07bis22.12.07Stadt Wesel Weseler Winter
Die Hansestadt Wesel lädt ein zum Besuch des Weseler Winters vom 1. bis 22. Dezember in der Weseler Innenstadt mit dem Adventmarkt am Dom und der Eislauffläche am Berliner Tor.

Besucherinnen und Besucher können sich freuen auf ein abwechslungsreiches Vorweihnachtsprogramm in der „Woche des Lichtes“, u.a. mit der neuen Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt und auf die Illumination des Berliner Tores. In der „Woche der Geschenke“ mit einer großen Verlosung und attraktiven Präsenten, wie z.B. ein Jahr freies Fahren eines neuen Renault Twingo vom Autohaus Maibom. Oder in der „Woche der Engel“, bei der ein Besuch des lesenden Weihnachtscafés, einer außergewöhnlichen vorweihnachtlichen Stadtführung oder einem Besuch der Aufführungen der Schulgruppen an der Eisfläche. Ein Programm, das Vorfreude auf Weihnachten weckt und zum Bummeln durch die Weseler Innenstadt einlädt.

Im Programmheft (pdf-Datei, 2,1 MB) erhalten Sie sämtliche Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen und Programmpunkten im Weseler Winter.

Veranstalter:
       
WeselMarketing
Großer Markt 9
46483 Wesel

Telefon / Telefax: 0281/1636991 / 0281/1637663

E-Mail: info@weselmarketing.de

Web: http://www.weselmarketing.de
01.12.07
10:00h
bis02.12.07
20:00h
Stadt Wesel Adventmarkt am Dom

Der fünfte Adventmarkt am Dom auf dem Großen Markt in Wesel wird am 1. und 2. Dezember durchgeführt. Rund 70 Vereine, Organisationen und Einrichtungen präsentieren Samstag und Sonntag, jeweils von 11 bis 20 Uhr, im Schatten des Willibrordi-Domes ein vielfältiges vorweihnachtliches Angebot zu Beginn der Adventzeit. Die stimmungsvolle Atmosphäre, die attraktive Gestaltung des Platzes und die mit viel Aufwand ausgeschmückten Stände locken von Jahr zu Jahr mehr Besucherinnen und Besucher auf den Adventmarkt am Dom. Daran haben auch verschiedene Chöre und Ensembles ihren Anteil, die die Gäste musikalisch auf Weihnachten einstimmen.
An den Ständen der zahlreichen Weseler Vereine, Organisationen und Einrichtungen wird unter anderem Selbstgebasteltes angeboten. Mit viel handwerklichem Geschick ist attraktiver Weihnachtsschmuck oder Spielzeug aus unterschiedlichsten Materialien entstanden. Hier finden sich viele Anregungen, um durch ein Geschenk Freude zu bereiten. Beliebt bei den Besucherinnen und Besuchern sind auch die Stände, an denen selbstgemachte Spezialitäten wie Marmeladen, Weihnachtsplätzchen, Waffeln, heiße Maronen, Schmalzbrote sowie Liköre angeboten werden. Glühwein darf natürlich zu dieser Jahreszeit nicht fehlen. Die Attraktivität des Adventmarktes am Dom hat sich über die Jahre nicht zuletzt Dank des bemerkenswerten Engagements der Bürgerinnen und Bürger in den mitwirkenden Vereinen, Organisationen und Einrichtungen entwickelt.

Ein Bummel über den Adventmarkt am Dom mit der ganzen Familie oder im Kreise von Freunden und Bekannten lohnt sich allemal.

Quelle: http://www.wesel.de

03.03.08Allgemein 
Der VDV-Bezirk Duisburg läd nun zu einer Baustellenbesichtung ein.

Treffpunkt: 15.00 Uhr Bauleitung  (B58, "Fort Blücher", linksrheinisch)

Teilnehmerzahl ca.: 25 Personen, Begleitung möglich. (Reihenfolge der Anmeldung zählt.)




Anmeldung: bis zum 25.02.2008 per Mail an a.wojciech@stadt-duisburg.de
oder Telefon 0203 208 3630

Quelle: http://www.vdv-online.de/inhalt.php5?datei=land_nw_duis
23.03.08
16:00h
 
bis
 
17:30h
Allgemein Saisonauftakt RIVER LADY

So, nun ist es endlich soweit.
Die RIVER LADY startet Ostersonntag endlich wieder zur ersten Rundfahrt.
Es geht von Wesel nach Xanten und zurück.
Die Rundfahrt startet um 16 Uhr in Wesel am Anleger an der Rheinpromenade
und endet dort auch wieder.
Die Ankunft wird um 17:30 Uhr sein.
06.04.08
13:00h
 
bis
 
18:00h
Stadt Wesel Weseler Fahrradtag - Rad & Roll
Die Fahrradfreundliche Stadt Wesel lädt für Sonntag, 6. April, zum Weseler Fahrradtag auf demrad & roll Großen Markt ein. Von 13 bis 18 Uhr werden an diesem ersten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres Informationen rund ums Fahrrad und ein attraktives Rahmenprogramm geboten.

Bewährtes wurde von der bislang im Sommer durchgeführten Rad- und Roll-Party übernommen. Die Veranstaltung wird erstmals in diesem Jahr zu Beginn der Fahrradsaison durchgeführt. Das Publikum hat so die Gelegenheit, sich über aktuelle Trends zu informieren und Anregungen für den anstehenden Fahrradkauf oder für geplante Fahrradtouren zu erhalten. Das Info-Paket wird attraktiv „verpackt“ mit einem abwechslungsreichem Show- und Musikprogramm. Und wie in jedem Jahr verspricht die Versteigerung von Fundrädern um 15 und um 17 Uhr wieder zu einem Höhepunkt zu werden.
Mit dabei ist erneut die Bike-Trial-Show: Zwei Radfahrer werden das Publikum mit rasanten Fahrten, Sprüngen und tollen Stunts begeistern. Fahrrad-Codierung, Kinderschminken, Geschicklichkeitsparcours, Informations- und Verkaufsstände rund ums Fahrrad sowie viele weitere Aktionen und Attraktionen warten im Schatten des Willibrordi-Domes auf die Besucherinnen und Besucher. Im Mittelpunkt der städtischen Präsentation stehen touristische Radwanderkarten mit Routenvorschlägen auf Weseler Stadtgebiet. Darüber hinaus wird über den Kinderfahrradstadtplan informiert.

Ort der Veranstaltung:
Großer Markt

Veranstalter:
Stadt Wesel - Team Stadtwerbung / Tourismus (NP)
Klever-Tor-Platz 1
46483 Wesel

Telefon / Telefax: 0281 / 203 2652 / 0281 / 203 2429

E-Mail: stadtmarketing@wesel.de

Web: http://www.wesel.de
26.04.08bis27.04.08Allgemein Austellung Niederrheinische Kunstpalette
Hobby-Kunsthandwerkerausstellung in Büderich Gest

Auf „Otten`s Hof in Wesel-Büderich-Gest, Klosterstrasse 12

Die Niederrheinische Kunstpalette stellt aus :;

Dekoratives aus Holz, Keramik, Seide, Wolle, Papier,
Tiffany, Silberschmuck, Blaudruck u.v.mehr.
Für das leibliche Wohl sorgen die Landfrauen.

Sa.: 26.04.2008 von 12,00 – 18,00 Uhr
So.: 27.04.2008 von 11,00- 18,00 Uhr
30.04.08Stadt Wesel Wies'nfest (Tanz in den Mai)
Bereits zum 4. Mal findet in diesem Jahr das bekannte Wies'nfest im RheinBad statt. Los geht es mit dem Tanz in den Mai am Mittwoch, den 30. April um 18:00 Uhr. Die bekannte Band S.O.S. wird wieder für Stimmung sorgen und auch leckere bayrische Schmankerln warten auf Sie. Der Eintritt beträgt 18,- € inkl. Sitzplatz, 1 Maß Bier und Speisemarken oder 10,- € inkl. Sitzplatz.

Veranstalter: Städtische Bäder Wesel GmbH
Telefon: 0281 - 9660 414
Web: http://www.baeder-wesel.de/
01.05.08bis05.05.08Stadt Wesel Maikirmes
Maikirmes
01.05.08
11:00h
 
bis
 
16:00h
Stadt Wesel Wies'nfest mit Autoschau und Kinderprogramm
Am Donnerstag, den 01. Mai geht es dann mit dem Frühschoppen und dem Wies'nfrühstück weiter. S.O.S. unterhält die Gäste mit Live-Musik und auf die Kleinen wartet ein buntes Animationsprogramm. Der Eintritt an diesem Tag ist frei!

Veranstalter: Städtische Bäder Wesel GmbH
Telefon: 0281 - 9660 414
Web: http://www.baeder-wesel.de/
02.05.08Stadt Wesel 
Nach dem großen Erfolg des Senioren-Wies'nfestes im vergangenen Jahr können sich die Senioren auch dieses Mal wieder auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Am Freitag, den 02. Mai gibt es ab 15:00 Uhr ein geselliges Beisammensein und bayrische Musik von S.O.S. In dem Eintrittspreis von 8,50 € ist ein Getränk sowie ein Abendessen enthalten.

Veranstalter: Städtische Bäder Wesel GmbH
Telefon: 0281 - 9660 414
Web: http://www.baeder-wesel.de/
03.05.08Stadt Wesel Wies'nfest Finale
Am letzten Tag des Wies'nfestes wird noch einmal ordentlich gefeiert. Ab 18:00 Uhr heizen S.O.S. dem Publikum ein und garantieren gute Laune. Der Eintritt beträgt 18,- € inkl. Sitzplatz, 1 Maß Bier und Speisemarken oder 10,- € inkl. Sitzplatz.

Veranstalter: Städtische Bäder Wesel GmbH
Telefon: 0281 - 9660 414
Web: http://www.baeder-wesel.de/


KalenderMx v1.4.d © by shiba-design.de